allert200

Als Instrumente der strategischen Unternehmensführung sind sie

aus der Geschäftswelt nicht mehr wegzudenken: „Mergers and

Acquisitions“, also Fusionen und Übernahmen von Unternehmen

oder Unternehmensteilen. Wie verhandelt man solche Transaktionen

wirksam und zielführend? Es gibt zwar umfangreiche theoretische

Verhandlungsmodelle – aber wie wendet man sie konkret an?

Dieses Buch leistet einen Beitrag zum Transfer solcher Theorien

in die tägliche M&A-Verhandlungspraxis. Es vermittelt praktisches

Wissen, um Verhandlungen beim Kauf und Verkauf eines Unternehmens

erfolgreicher zu gestalten. Der Fokus liegt in dem Bereich,

der in Deutschland bekanntermaßen die überwiegende Anzahl

der Unternehmen ausmacht: Dem Mittelstand. Es richtet sich an

Unternehmer, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

sowie alle Corporate-Finance-Professionals, die in Verhandlungssituationen

eingebunden sind. Mithilfe zahlreicher Fallbeispiele aus

der Beratungspraxis schafft Arnd Allert dabei den Transfer von

theoretischem Wissen in die tägliche Praxis. Arnd Allert hat mit

diesem Werk sein Wissen aus über einhundert M&A-Transaktionen

zusammengefasst und dabei Einblick in die Welt der M&A-Beratung

gegeben, die man in dieser umfassenden Form bisher kaum

finden konnte.