rath cover 100

Bespechung in "Der Hörspiegel" (Auszug) - Link zur Besprechung (es öffnet sich ein neues Fenster).

 

… Abel Baumann ist wieder da. Auferstehung ist für ihn nur ein Klacks, denn er ist Gott. In anderen Dingen braucht er dennoch Hilfe, denn diese ganze Weltrettung wächst ihm so langsam über den Kopf. So kommt Jakob ins Spiel, der sich allerdings vehement weigert – nachher droht vielleicht die Kreuzigung? Oder eher der Knast? … Als Unterstützung bekommt er ein paar Kleinkriminelle zur Seite gestellt, die als Apostel ein ziemlich guten Job machen … Selten wurde die Apostelgeschichte so witzig erzählt. Und wenn Johannes Steck dabei ist, dann ist das eine fast göttliche Kombination … Fazit: Hans Rath zeigt auf sehr humorvolle Weise, dass jeder mit seinen Aufgaben wächst. Sogar bei der Weltrettung!

Christine Rubel in "Der Hörspiegel"