Volker Oldenburg 200

Der Übersetzer beider bei uns als Hörbuch erschienenen Romane (Wolkenatlas und Die Knochenuhren) ist Volker Oldenburg.

Volker Oldenburg
lebt als freier Übersetzer in Hamburg. Er hat unter anderem Oscar Wilde, T. Cooper und Dinaw Mengestu übersetzt. Für seine Arbeiten wurde er mehrfach ausgezeichnet.

Anmerkung des Verlags: Bei der Übertragung des Textes in das Manuskript für das Hörbuch müssen (oder besser: dürfen) wir uns intensiv mit dem Text beschäftigen, wobei wir immer wieder Vergleiche mit dem englischen Original anstellen. Selten haben wir in neuerer Zeit eine derart großartige Übersetzung gesehen; jede Redewendung wurde mit der Eleganz des Originals und mit dem Erhalt des vom Autor beabsichtigten Sinns interpretiert. Wenn man die englischen und deutschen Texte vergleicht, weiß man oft nicht zu sagen, welcher davon das Original ist.